Seit Oktober 2010 beherbergt der Gare du Neuss jeden Samstag einen wunderschönen Trödelmarkt, welcher ohne Billigartikel und Ramschware auskommt. Die Besucher lieben die gesellige Atmosphäre und kommen bei einem Besuch des Café Stückgut ins schwärmen.

Jetzt ist es an der Zeit für eine Veränderung und so freut sich das Team vom Gare du Neuss um die Rückkehr des Trödelprofi Theo Bodewig, der das frische Konzept „Beats & Bummel“ ab sofort begleitet. Ab Januar 2019 wird nur noch am ersten Wochenende im Monat im Gare du Neuss getrödelt, dann aber Samstag wie Sonntag von 11 – 18 h.

BUCHE HIER DEINEN STAND

Wie es der Name „Beats & Bummel“ verrät – tolle Live-Bands und DJs begleiten nun die Trödeltage und sorgen für Stimmung und gute Laune. Natürlich dürfen wir uns auch auf neue kreative Händler und tollen & seltenen Trödel freuen. An den Sonntagen stellt die beliebte Café-Gastronomie des Gare du Neuss zusätzlich verschiedene Weine und Winzer vor und es darf mit Wein und Gesang mitgeschunkelt werden.

Musikalisch startet am Samstag, den 05. Januar, ab 11:30 Uhr das FRENCH BLUE QUARTETT. Diese Künstler sind seit Jahrzehnten im kulturellen Leben Düsseldorfs tief verankert & an verschiedenen Projekten beteiligt und international präsent. Wir dürfen uns auf eine mitreißende Show als Zeitreise zu den Wurzeln der modernen musikalischen Nummer-1-Hits aus den 20er, 30er und 40er Jahren freuen (Roaring Twenties, Lindy Hop, Roots).

Theo Fitsos, das Düsseldorfer DJ Urgestein garantiert am Sonntag, den 06. Januar, ab 13:00 h für die passende Musik. Ob Fischmarkt, Uerige oder Stadteil- und Straßenfeste, da wo Theo ist, herrscht eine sensationelle Stimmung. Es gibt nur ganz wenige DJs, die solch ein allumfassendes Repertoire bieten und dies auch noch passend und stimmig abmischen.

Wir freuen uns riesig auf einen spannenden neuen Trödel & Markt und noch viel mehr auf Ihren Besuch!